Für Ihre Gesundheit

Einfach zum Wohlfühlen

Brauhotel Weitra

Brauhotel Weitra

InsBIERiert genießen

weitere Informationen
Cafe Pension Kristall

Cafe-Pension Kristall

Wohlfühlen beim Glasschleifer

weitere Informationen
Gasthof Pension Nordwald

Gasthof Pension Nordwald

Erf(r)ischendes Wohlfühlen

weitere Informationen
Waldpension Nebelstein

Waldpension Nebelstein

Märchenhafte Wohlfühlzeit

weitere Informationen

Scheiterhaufen mit Pfirsich-Topfenfülle

Zutaten:

4 Grahamweckerl od. 8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot (240 g)
1/4 Liter Halbfettmilch 1,5 % Fett
1 Ei
1 Prise Salz


Fülle:
2 Eier
2 Eiklar
400 g Pfirsichspalten frisch oder aus der Dose
250 g Magertopfen
40 g Zucker
Zitronensaft
Mandelblättchen
Fett oder Öl für die Form

Zubereitung:

  • Grahamweckerl in Scheiben schneiden.
  • Milch, Ei und Salz versprudeln und dieses Gemisch über die Brotscheiben gießen.
  • Für die Fülle Eiklar zu Schnee schlagen.
  • Eidotter schaumig schlagen, Magertopfen, Zucker und Zitronensaft einrühren und die Hälfte des Schnees unterheben.
  • Die halbe Brotmasse in eine befettete Auflaufform geben, Pfirsichspalten und die Topfenmasse darauf verteilen. Dann die restliche Brotmasse darüber schichten und den übrigen Schnee auf dem Auflauf verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen.
  • Bei 180°C 30 – 40 Minuten backen. Wird die Schneehaube zu dunkel mit Alufolie abdecken.

Tipp:

Den Scheiterhaufen kann man auch klassisch mit Äpfeln zubereiten oder anderen frischen Obst- oder Dosenobstsorten.

Nährwerte pro Portion:

410 kcal / 21,5 g Eiweiß / 8 g Fett / 46 g KH / 6 g BSt